Die Bier und Burgenstraße
Eine spritzige Verbindung von Geschichte und Gerstensaft


ZURÜCK ZUR STARTSEITE


Bad Berka

Als Wahrzeichen grüßt der Paulinenturm die Gäste und Besucher von Bad Berka.
Ausgedehnte Wanderwege rund um die Kurstadt laden ein erkundet zu werden.
Auch Segelfliegen und verschiedene Wassersportarten sind im Angebot der
kleinen Oase am Rande der B 85.

Information unter: Goetheallee 3, 99438 Bad Berka, - Tel. 036458/579-0

 

Kranichfeld

Zwei Burgen säumen diese Stadt und laden den Urlauber ein, doch ruhig ein
paar Tage länger zu bleiben. Eine waldreiche Gegegend bietet viele Möglichkeiten
zur Erholung im Ilmental.

Informationen unter: Markt 4a, 99488 Kranichfeld, - Tel: 036459/62192

Blankhain

1256 wurden der Ort und die Burg erstmals unter Ludwig von Blankenhain urkundlich erwähnt.
Von diesen Zeiten künden noch die 1481 erbaute Stadtkirche und das Schloss.
Wunderbare Bürgerhäuser und Gaststätten fügen sich nahtlos in ein
harmonisches Gesamtbild ein.

Informationen unter: Marktstraße 4, 99444 Blankenhain - Tel: 036459/62192

Rudolstadt

Am Ufer der Saale liegt die Satdt mit Ihrem ehemaligen Residenzschloß, welches
mit architektonischen und kulturhistorischen Kostbarkeiten aufwarten kann.
Die historische Altstadt bietet den Wanderer das ein oder ander
ruhige Plätzchen um sein frisch gezapftes Bier zu genießen.

Informationen unter: Tourist-Information, Marktstraße 57, 07407 Rudolstadt - Tel: 03672/424543

Weiter auf der Bier-und Burgenstraße
Zurück nach Bad Frankhausen/Weimar/Apolda